Home
Lena
QUETSCHIE/STIFTE NEU
FOTOAKTION 2017
Aktuelles
Spendenkonto
Fotos
Danke
Ein Traum wird wahr!
CURACAO- wir kommen!
Delphintherapie 2013
Delphintherapie 2015
Lena´s REHA-BUGGY!
Sponsoren
Gästebuch
Kontakt

 

Wir haben uns was Neues einfallen lassen, um es hoffentlich nochmal nach Curacao zu schaffen...

 

Und zwar sammeln wir jetzt

Stifte und Quetschies!

 

• Quetschies:

D.h. sämtliche "Quetschbeutel" aller Marken die Frucht,- und Joghurtpürrees oder Getränke (z.B. CapriSonne mit Stöpsel) enthalten, und zusätzlich alle Kunststoffverpackungen der "Frechen Freunde"

 

 


• Stifte:

Akzeptiert wird alles außer Holstifte und Wachsmalkreiden, z.B.:


Filzstifte,

Kugelschreiber,

Textmarker,

Druckbleistifte,

Füller,

Gelroller,

Edding u.ä.,

Tipp-Ex Flaschen und Mäuse,

Patronen

 

 

Habt Ihr Euch entschieden uns beim Sammeln zu helfen, zu Hause vielleicht mal wieder die Schreibtische auszumisten,und gleichzeitig noch was für die Umwelt zu tun, schreibt uns eine Mail (delphintherapie-fuer-lena@gmx.de) oder ruft uns an (Familie Auberer 08456-919775)!

Ebenso könnt Ihr die gesammelten Werke einfach beim

~INGOLSTÄDTER GOURMET (Familie Genz, Am Stein 3, 85049 Ingolstadt)

~ Kinderarztpraxis Dres. Willnow und Heck-Buchhorn (Untere Marktstraße1, 85092 Kösching)

abgeben!


Braucht Ihr Flyer/Handzettel, oder habt Fragen, dürft Ihr Euch gerne melden!

Wir würden uns riesig über Eure Hilfe freuen,

und sagen vorab schon mal vielen Dank!

 

 

Und jetzt wollt Ihr bestimmt noch wissen,

was damit passiert:

 


 

Wir schicken Eure gesammelten Werke kostenfrei zu der Firma Terracycle, und bekommen für alle Stifte 1 Cent von der Firma "BIC", und für alle Quetschies 2 Cent von den "Frechen Freunden" auf Lena´s Spendenkonto überwiesen.

Und deshalb brauchen wir viiiiiiiieeeeeele Stifte und Quetschies :)

Was passiert dort mit dem Abfall?

Der Müll wird dort zerkleinert, gereinigt und eingeschmolzen. Anschließend werden daraus Plastikkügelchen hergestellt, die für neue Produkte z.B. Spielplatzgeräte eingeschmolzen und verarbeitet werden.

Mehr Info´s findet Ihr auch unter www.terracycle.de

 

 P.S.:  Meine Schwester hilft auch schon fleißig mit!

Und in der Pichler Feuerwehr steht auch schon die erste Spendenbox!

 

 

Danke Michael für die supertollen Boxen!!!